Gymnastikball

19 Gymnastikball Übungen für Bauch, Beine Po und Rücken

Alle Fitness Übungen mit dem Gymnastikball sind für Sie sehr Gelenk schonend und vielseitig einsetzbar. Sie beanspruchen die Muskulatur Ihres gesamten Körpers und sind einfach und bequem von zu Hause aus zu trainieren. Sie benötigen nur einen weichen Untergrund und einen Fitness- oder Gymnastikball. Schauen Sie sich die Fitness Übungen vom Personal Trainer in Ruhe an und suchen sich die besten für Ihr Fitness Training heraus. Wenn Sie regelmäßig diese Gymnastikball Übungen trainieren, werden Sie schon bald merkliche Fortschritte an Ihrer Fitness und Figur und erreichen.

Fitness Gymnastik Schulter

Gymnastikballübung für die Schulter

Diese Übung eignet sich zur Kräftigung ihrer Schulter. Sie benötigen ein Theraband und einen Gymnastikball. Setzen Sie sich in der Ausgangsposition auf den Gymnastikball. Stellen Sie ihre Füße auf das Theraband und greifen Sie mit ihren Händen je ein Ende. Greifen Sie das Theraband so, dass eine ausreichende Spannung vorhanden ist, die Spannung jedoch nicht zu groß ist. Ihr Oberkörper ist aufrecht. Der Kopf schaut nach vorne. Nun heben Sie ihre gestreckten Arme seitlich, so weit sie können, an. Sie sollten die Arme bis auf Schulterhöhe anheben können. Stellen Sie die Spannung des Therabandes entsprechend ein. Am höchsten Punkt der Bewegung halten Sie die Position für ein paar Sekunden. Sie sollten eine Spannung in ihrer Schulter verspüren. Senken Sie die Arme danach langsam wieder ab. Atmen Sie ein beim Herabsenken der Arme und atmen Sie aus beim Anheben der Arme. Diese Übung beugt Schulterschmerzen vor.

Fitness Gymnastik Rücken

Fitness für einen starken Rücken mit dem Gymnastikball

Um ihren Rücken stark zu machen eignet sich diese Übung. Sie verhilft ihnen außerdem dabei eine aufrechte Haltung zu erlangen und einem Rundrücken vorzubeugen. Nehmen Sie in der Ausgangsstellung ein Theraband und umschließen beide Enden mit je einer Hand. Legen Sie das Theraband um einen Gymnastikball, so dass der Gymnastikball auf dem Theraband liegt. Legen Sie sich anschließend mit dem Bauch auf den Gymnastikball. Die Beine sind fast gestreckt und ihre Füße auf dem Boden. Schauen Sie mit dem Kopf nach unten. Ihre Arme hängen zunächst locker neben dem Ball. Ziehen Sie nun ihre Arme nach oben, indem Sie die Ellenbogen beugen und die Schulterblätter zusammenziehen. Ihre Ellenbogen zeigen dabei nach oben und ihre Arme sind senkrecht zum Boden ausgerichtet. Sie sollten am höchsten Punkt eine Spannung im oberen Rücken verspüren. Nehmen Sie dann die Arme langsam wieder herunter.

Fitness Theraband Liegestütz

Fitnessübung Liegestütz mit dem Gymnastikball

Diese Übung eignet sich sehr gut, wenn Sie den normalen Liegestütz auf dem Gymnastikball bereits beherrschen (siehe: Liegestütz). Binden Sie ein Theraband an jede ihrer Hände fest. Wenn Sie nun das Theraband um ihren Hals legen und ihre Arme vor sich ausstrecken, sollte eine Spannung entstehen, die jedoch nicht unagenehm wirkt. Wenn Sie die richtige Einstellung für das Theraband gefunden haben begeben Sie sich in Liegestützposition auf den Gymnastikball. Der Gymnastikball liegt dabei unter ihrer Hüfte. Die Beine sind nach hinten gestreckt. Die Hände liegen senkrecht unter den Schultern. Der Kopf zeigt zum Boden. Jetzt beugen Sie ihre Ellenbogen um ihren Oberkörper so weit wie möglich nach unten zu bewegen. Achten Sie darauf, dass die Ellenbogen bei der Übungsausführung nach hinten zeigen. Spannen Sie den Bauch an, um den Körper in einer Linie zu halten. Drücken Sie sich dann von der tiefsten Position wieder nach oben. Sie sollten eine Spannung in Brust und Trizeps spüren.

Fitness Latissimus Gymnastikball

Fitness für den Rücken mit dem Gymnastikball

Diese Übung ist gut geeignet um die Muskeln zu trainieren, die mitverantwortlich sind für eine stabile Körperhaltung. Mithilfe des Gymnastikballs werden viele kleine tief liegende Muskeln angesprochen, die sonst oft vernachlässigt werden. Diese Übung erfordert eine stabile Körperhaltung und sollte erst durchgeführt werden, wenn schon eine Grundfitness vorhanden ist. Gehen Sie für diese Übung auf die Knie. Legen Sie ihre Hände auf dem Gymnastikball vor ihnen ab. Ihr Oberkörper ist aufrecht und ihre Beine sind nach hinten angewinkelt. Rollen Sie nun langsam den Gymnastikball nach vorne, indem Sie ihren Körper nach vorne schieben. Die Arme sollten jetzt auf dem Gymnastikball liegen. Ihre Füße werden dabei vom Boden abgehoben und Sie sitzen nur noch auf den Knien. Achten Sie darauf die Spannung im Bauch zu halten um ihre Wirbelsäule zu stabilisieren und ein Hohlkreuz zu vermeiden. Rollen Sie den Ball soweit nach vorne wie Sie können, dann kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Sie sollten beim Zurückkehren ein leichtes Ziehen in der mittleren Rückenmuskulatur verspüren.

Fitness Bauch Beine Po

Fitness für die Beine mit dem Gymnastikball

Mit dieser Übung trainieren Sie hervorragend ihre Bein- und Pomuskulatur. Diese Übung ist sehr anspruchsvoll und sollte deshalb erst mit ins Training integriert werden, wenn bereits eine entsprechende Grundfitness und Balance vorliegt. Sie trainieren nicht nur ihre Kraft sondern mithilfe des Gymnastikballs auch ihre Koordination und Balance. Koordination und Balance sind zwei sehr wichtige Komponenten für optimale Bewegungen im Alltag. Sie verhelfen zu einer gesunden Körperhaltung und schützen vor Verletzungen. Für die Übungsdurchführung gehen Sie in die Liegestützposition, wobei ein Bein auf dem Ball ruht. Die Hände sind schulterbreit aufgestellt und befinden sich direkt unter den Schultern auf dem Boden. Ein Bein ruht ausgestreckt auf dem Ball, das andere Bein ist angewinkelt. Ihr Körper bildet eine Linie. Der Kopf schaut dabei nach unten. Nun strecken Sie das angewinkelte Beine so weit nach hinten oben, wie Sie können. Sie sollten jetzt eine Spannung im Po und in der Beinrückseite spüren. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden und winkeln Sie das Bein wieder an. Achten Sie immer darauf Spannung im Bauch zu halten, um ihren Körper in einer Linie zu halten. Nach 30-60 Sekunden wechseln Sie die Seite.

Situp Sixpack Kraft Bauch

 

Gymnastikballtraining mit dem Medizinball

Mit dem zusätzlichen Gewicht, dass ihnen der Medizinball bei dieser Übung liefert, trainieren Sie ihre Bauchmuskeln noch stärker. Diese Übung ist sehr gut geeignet um Plateaus auf dem Weg zum Sixpack zu durchbrechen. Der Einsatz des Gymnastikballs führt außerdem dazu, dass Sie ihre kleinen tiefen Muskeln aktivieren, die Sie benötigen um die Balance zu halten. Legen Sie sich für die Durchführung der Übung mit einem Medizinball in der Hand mit dem Rücken auf den Gymnastikball. Stellen Sie die Füße auf und beugen Sie die Knie. Jetzt strecken Sie die Arme nach hinten und lehnen sich gleichzeitig so weit nach hinten wie Sie können. Sobald Sie eine leichte Dehnung im Bauch spüren beugen Sie ihren Oberkörper wieder nach vorne und spannen dabei den Bauch an. Achten Sie bei der Übung darauf möglichst nicht ins Hohlkreuz zu gehen. Halten Sie mit ihrem unteren Rücken den Kontakt zum Gymnastikball. Wählen Sie zudem das Gewicht des Medizinballs entsprechend ihres Fitnesslevels. Wenn Sie noch nicht dafür bereit sind, trainieren Sie zunächst ohne zusätzliches Gewicht.

Rückengymnastik Gymnastikball

Rückengymnastik mit dem Gymnastikball

Ein starker oberer Rücken ist die Voraussetzung für einen Aufrechten Gang und eine gesunde Haltung. Mit dieser guten Rückengymnastik Übung, die speziell für Ihren oberen Rücken geeignet ist, bekommen Sie eine aufrechte und stabile Körperhaltung.

Gymnastikball Sixpack Training

Gymnastikball sixpack Training

Sixpack Bauch Fitness mit dem Gymnastikball im liegen für zu Hause. Besonders effizient für Ihr workout und starke Bauchmuskeln eignet sich die Übung wirklich hervorragend.

Gymnastikball Rücken Training Fitness

Gymnastikball Übungen für Ihren Rücken

Diese Fitness Übung eignet sich hervorragend für Fitness Anfänger. Dabei wird Ihre Körperspannung aufgebaut und Ihr Gleichgewichtssinn trainieren Sie gleich dabei mit. Langsame und ruhige Bewegungen helfen Ihnen eine kräftige Rückenmuskulatur aufzubauen.

Gymnastikball Training

Gymnastikball Fitness Training


Halten Sie stabilität und stärken Ihre Körperspannung jetzt mit dem Gymnatsikball. Die Gymnastikball Fitness Übung für zu Hause vom Personal Trainer für Ihre gute Figur. Aus der Liegestütz Position winkeln Sie Ihre Beine an und strecken diese wieder.

Gymnastikball Bauch Abnehmen

Bauchmuskeltraining mit dem Fitnessball

Eine gutes Training für Ihre Bauch Muskeln bietet Ihnen diese Gymnastikball Übung vom Personal Trainer zum Abnehmen und Muskelaufbau. Bequem von zu Hause aus können Sie diese Fitness Übung ausführen.

Sitzball

Sitzball Übungen für starke Armmuskeln

Gymnastikball Training für die Oberarme für zu Hause vom Personal Trainer. So kräftigen Sie den dreiköpfigen Armmuskel Triceps femoris mit dem Gymnastikball ohne Hanteln nur mit Ihrem eigenen Körpergewicht.

Gymnastikball Liegestuetz

Liegestütz mit dem Gymnastikball

Es gibt viele gute Gymnastikübungen für zu Hause, doch nur wenige für die Armmuskeln. Mit dieser Übung stärken Sie Ihre Oberarme und verbessern Ihre Stützkraft.

Gymnastikübungen

für Ihren Trizeps (Arme) mit dem Gymnastikball

Es gibt viele gute Gymnastikübungen für zu Hause, doch nur wenige für die Armmuskeln. Mit dieser Übung stärken Sie Ihre Oberarme und verbessern Ihre Stützkraft.

Gymnastikball Ball Übungen

Gymnastikball Übungen für den unteren Rücken

Diese Fitness Übung eignet sich vorrangig für geübte, da sie ein hohes Maß an Körperbeherrschung voraussetzt. Zum einen Körperspannung und zum anderen ein guter Gleichgewichtssinn, sind eine gute Voraussetzung zu dieser Fitness Übung mit dem Gymnastikball.

Rückengymnastik

 

Gymnastikball Training für Ihren Rücken

Auch Sie können mit dieser klasse Fitness Übung Ihre Rückenbeschwerden mindern und wichtige Muskulatur im unteren Rücken aufbauen. Stützen Sie scih stabil mit den Armen auf den Boden ab und stellen Ihre Füsse auf den Gymnastikball.

Gymnastikball Video Fitness Übungen

Gymnastikball Training, Ball über den Körper heben.

Bei dieser Übung halten Sie den Gymnastikball in der Luft und heben ihn mit den Armen und Beinen über Ihren Körper hinweg ohne den Gymnastikball dabei abzusetzen. Diese Übung die im Liegen ausgeführt wird, stärkt und kräftig Ihre gesamte Muskulatur.

Gymnastikball für zu Hause

Gymnastikball Fitness Training


Halten Sie stabilität und stärken Ihre Körperspannung jetzt mit dem Gymnastikball. Die Gymnastikball Fitness Übung für zu Hause vom Personal Trainer für Ihre gute Figur. Aus der Liegestütz Position winkeln Sie Ihre Beine an und strecken diese wieder.

Mit dem Gymnastikball am Bauch abnehmen

Gymnastikball Training für Ihre Bauch Muskeln

Trainieren Sie doch mal Ihre Bauch Muskeln mit dem Gymnastikball. Fitness für die Bauchmuskeln mit dem Fitness Ball, eine am Anfang schwere und dafür besonders effiziente Übung für Ihr workout für zu Hause.

Gefällt Ihnen diese Seite?

Close

Dann folgen Sie uns doch!